Entkalkungsanlage Regensburg – München

Entkalkungsanlage Preis – Kosten – Montage im Raum Regensburg und München

Wasser gilt als die wichtigste Ressource und mit uns als Partner definieren Sie ihre Wasserqualität im Haus neu. Als Sanitär-Fachbetrieb für Entkalkungsanlagen im Raum Regensburg und München liefern wir Lösungen zu günstigen Preisen. Mit einer Wasserenthärtung – Entkalkungsanlage nach dem Ionenaustauschverfahren mit vollautomatischer Steuerung und verschließoptimierten Steuerventil, sorgen wir unter Einhaltung aller örtlichen Vorschriften und Richtlinien für weiches nahezu kalkfreies Wasser. Eine Wasserenthärtungsanlage wird umgangssprachlich auch, Enthärtungsanlage, Entkalkungsanlage oder Weichwasseranlage genannt.

 

Mit uns lernen Sie die Vorteile von weichem Wasser von einer sanften Seite kennen. Denn weiches Wasser spart bares Geld. Sie benötigen nicht nur weniger Reinigungsmittel, Waschmittel und Entkalker. Sondern Sie reduzieren auf clevere Weise unerwünschte Stoffe und schützen Ihr Einfamilienhaus, die technischen Anlagen, Hausgeräte und Rohrleitungen. Verbringen weniger Zeit mit dem Reinigen von Geräten und dem Bad. Zudem vermittelt das weiche gefilterte Wasser ein angenehmes Hautgefühl und schont nicht nur Ihre Armaturen, sondern auch Ihren Geldbeutel. Weiches Wasser reduziert vor allem im Raum Regensburg und München mit einer Wasserhärte von zumeist 20 dH den Kalkbelag, erhält den Wert Ihrer Immobilie und spart Zeit und Geld. Wir verstehen Wasser und definieren in Ihrem Haus die Wasserqualität neu. Unser Full-Service-Angebot umfasst die Wasserenthärtungsanlage, Anlieferung, Einbau, Montage, Erklärung der Anlage und Inbetriebnahme. Es gibt keine weiteren zusätzlichen Kosten durch Anfahrt, einem Kanalanschluss DN50, einem Absperrset, Umgehungsventil, Anschluss-Set mit Bypassfunktion, Harzreiniger, Panzerschlauch, Rückflusssicherung oder Härtemessbesteck. Ein fester Preis für die Wasserenthärtungsanlage inkl. Anschluss, Installation und Inbetriebnahme.

Preis Wasserenthärtung – Entkalkungsanlage inklusive Einbau

  • Raum München

  • €*2.199einmalig
    • Festpreis inkl. Montage Raum München
    • Inkl. Anfahrt und Anschluss
    • Dichtigkeitskontrolle
    • Einstellen der Wasserhärte
    • Einweisung zur Bedienung der Anlage
    • zzgl. MwSt.

  • Jetzt anfragen
  • Raum Regensburg

  • €*2.099einmalig
    • Festpreis inkl. Montage Raum Regensburg
    • Inkl. Anfahrt und Anschluss
    • Dichtigkeitskontrolle
    • Einstellen der Wasserhärte
    • Einweisung zur Bedienung der Anlage
    • zzgl. MwSt.

  • Jetzt anfragen
  • Kauf von zwei Anlagen je:

  • €*1.999einmalig
    • Festpreis inkl. Montage Raum Regensburg
    • Bei Kauf von zwei Anlagen im gleichen Ort
    • Inkl. Anfahrt und Anschluss
    • Dichtigkeitskontrolle und Einweisung
    • Einstellen der Wasserhärte
    • zzgl. MwSt.

  • Jetzt anfragen

Conel Clear Soft Wasserenthärtungsanlage

Die hochwertige Wasserenthärtungsanlage Clear Soft von Conel für den Sanitärfachhandel überzeugt durch ein modernes Design und seiner Praxisnähe. Der auf Wunsch optional erhältliche Rückspülfilter sorgt jederzeit für sauberes Wasser und schützt die Umwelt. Die neue Conel Clear Soft Serie ist nun auf Wunsch sogar mit einem Kontrollsensor nachrüstbar. Dank der kompakten Abmessungen passt die Enthärtungsanlage für Kalk überall hin und schont die Umwelt, da Sie im Haus deutlich weniger Reinigungsmittel und Waschmittel benötigen. Der Trinkwasser Schutzfilter schützt das hausinterne Trinkwasserleitungsnetz vor Korrosion. Der Schutzfilter wurde mit zwei Inbusschrauben auf der Gehäusefrontseite angebracht. Das schont die Hände bei der Montage durch beengtes Hantieren mit dem Schutzfilter. Qualitativ bewegt sich die Anlage auf höchstem Niveau. 

Clear Soft Enthärtungsanlage

 Enthärtungsanlage Clear Soft Conel

Die qualitativ sehr hochwertige Wasser-Enthärtungsanlage Clear Soft von Conel wird von einem sehr bekannten deutschen Hersteller als Zweitmarke für den Fachhandel vertrieben. Mit einem leicht geänderten Design und der fast gleichen Technik sparen Sie viel Geld und erhalten ein absolutes Top-Produkt inklusive Montage zum günstigen Preis. Entwickelt erst Mitte 2016, überzeugt der kompakte Wasserenthärter mit Hintergrundbeleuchtung des LCD Displays. Möglich wäre sogar eine Anbindung an eine App oder ein Leckageschutzsystem. Die Zentralarmatur des Conel Clear Soft wird elektronisch gesteuert und sperrt bei Überschreiten der Gesamtwassermenge den Wasserdurchfluss. Dies bedeutet ein Plus an Sicherheit. Mit Kauf des Conel Wasserenthärters investieren Sie in die Zukunft. 

Clear Soft Wasserenthärtung

Clear Soft Clear Wasseraufbereitung per App

Wasseraufbereitung mit der Clear App optional möglich

Seit 2017 ist es sogar möglich, seine Conel Entkalkungsanlage mit einer App zu verbinden. Eine zentrale Conel Einheit sorgt für die Anbindung an ein intelligentes Zuhause. Möglich wäre auch der Clear Stop Leckageschutz. Die Clear App zeigt alle angeschlossenen Geräte an und diese können fernüberwacht werden. In unserem Angebot ist diese Option nicht mit enthalten, da man dies normalerweise nicht braucht. Optional steht diese Möglichkeit jedoch per LAN Kabel zur Verfügung. 

Video: Wie funktioniert eine Enthärtungsanlage

Im Video von Selfio.tv sehen Sie auf vier Minuten, wie eine Wasser-Enthärtungsanlage funktioniert. Angesprochen werden auch die Themen Werterhalt, Energiekosteneinsparung und die Reduzierung von Stromkosten. Auf anschauliche Weise wird die Funktion einer Enthärtungsanlage erklärt. Wie macht man aus hartem Wasser, weiches Wasser? Das Video zeigt die Umwandlung. 

Vorteile einer Entkalkungsanlage für den Haushalt

Da das Wasser im Bereich Regensburg, Kelheim, Regenstauf sehr kalkhaltig ist, kann der Kalk im Haushalt über lange Sicht massive Schäden anrichten. Eine Wasserenthärtungsanlage vermeidet diese Kosten. Die reduziert die Kalkablagerung auf ein Minimum, der Verbrauch von Waschmittel ist geringer, die Wäsche weicher. Man benötigt weniger Seife oder Duschgel, weniger Reinigungsmittel und muss weniger putzen. Zudem ist das Wasser angenehmer auf der Haut und das Geschirr und Besteck nahezu fleckenlos nach dem Spülen. Ob Wasserkocher, Geschirrspüler, Trockner oder Kaffeemaschine. Der Verschleiß ist deutlich geringer und auch bei der Heizung lässt sich Geld sparen. Denn Kalk ist wärmedämmend und eine Kalkschicht auf den Heizstäben bedeutet mehr Energieverbrauch bei der Heizung, dem Durchlauferhitzer oder Warmwasserboiler. Die Wasserentkalkungsanlage wird von Sanitär Pöhl im Raum Regensburg nicht nur verkauft, sondern auch montiert, angeschlossen und auf Wunsch gewartet. Auch beim Geschirrspüler können Sie künftig auf Maschinenpfleger und Kalk Tabs verzichten.

 

Wie funktioniert eine Entkalkungsanlage?

Unsere verkaufte Entkalkungsanlage funktioniert auf Ionenaustauschbasis und die Geräte sind keine Vorgängermodelle, sondern die neueste Generation. Bei dem Prozess der Entkalkung fließt das harte Wasser aus der Leitung in den Enthärter, der mit Kationenaustauscherharz gefüllt ist. Dieser bindet den Kalk und wird mit Na-Ionen ausgetauscht. Dadurch entsteht relativ kalkfreies Wasser. Nach ca. 4-5 Tagen ist das Austauschharz erschöpft. Das Gerät reinigt sich nun mit einer schwachen Kochsalzlösung selbst und regeneriert sich wieder. Dafür benötigt man das mitgelieferte Salz. Ein solcher Reinigungsvorgang erfolgt automatisch und das Gerät benötigt keine 100 Liter für die Reinigung. Die Kosten sind minimal. Das Harz selbst verbraucht sich nicht und der Regenerierungsprozess kann ständig erfolgen. Theoretisch gibt es auch noch physikalische Wasserenthärtungsanlagen, die mit einem elektromagnetischen Feld arbeiten. Hierzu sollte man sich die Tests der Stiftung Warntest ansehen. Effiziente Ionenaustausch-Wasserentkalkungsanlagen funktionieren nachgewiesen eindeutig. Viele Entkalkungsanlagen können über die Kapazität des Verbrauchs in Liter, dem Stromverbrauch und weiteren Parametern errechnet werden.

Enthärtungsanlage Clear Soft

Entkalkungsgerät für Wasserentkalkung

Die von uns verkauften und eingebauten Wasserentkalkungsanlagen im Raum Regensburg und München werden von unseren Heizungsmonteuren eingestellt und das Steuerventil errechnet anschließend, wann die nächste Regeneration stattfindet. Als Full-Service-Anbieter müssen Sie sich bei Auftragsvergabe um rein gar nichts kümmern. Auch bei der Resthärte können Sie Ihre Wünsche mit uns absprechen. Ob 8 dH oder niedriger. Ein niedriger Kalkgehalt als unter 8 dH ist übrigens nicht schädlich. Möglich ist auch eine Resthärte von 3 bis 5 dH. Dies spricht unser Monteur mit Ihnen vor Ort durch. Denn je tiefer die Resthärte, desto höher sind die Energiekosten. Auch befindet sich in der von uns verkauften Entkalkungsanlage später nicht mehr Salz im Trinkwasser. Bei 2 Liter Trinkwasser erhöht sich der Salzgehalt um maximal 150 mg. Dies entspricht 10 Gramm gekochten Schinken oder 10 Gramm Salami Pizza. 

 

Das von uns mitgelieferte Enthärtersalz für die Entkalkung des Tauscherharzes benötigt man für die Regeneration der Anlage. Im Jahr werden ca. 125 Kilo, also fünf Säcke benötigt. Dies ist deutlich umweltfreundlicher, als ein mehr an Waschmittel und dem Austausch von kaputten Geräten durch Kalkschäden. Grundsätzlich kann für die Umwelt eine positive Bilanz bei Kauf einer Entkalkungsanlage gezogen werden. Auch die möglichen Schäden an Rohrleitungen gehen massiv zurück. Für die Spülmaschine benötigten Sie so gut wie kein Salz mehr, oder Calgon für Kalkablagerungen. Obendrein deutlich weniger Waschpulver, wie Sie auch der Dosierungsanleitung des Waschmittels entnehmen können. Entkalktes Wasser ist Trinkwasser und hat keinen Einfluss auf die Trinkwasserqualität und kann bedenkenlos getrunken werden. Die von uns verkauften Entkalkungsanlagen sind alle geprüft und in Deutschland ausnahmslos erlaubt. Ferner wird die von uns verkaufte Wasserentkalkungsanlage auch in Deutschland hergestellt.

 

Jura Entkalkungstabletten – Miele Entkalkungstabletten

Für die Kaffeemaschine Jura bietet Jura eine Entkalkungstablette an. Um die Lebensdauer zu verlängern und Kalk zu entfernen. Original Jura-Entkalkungstabletten haben eine phosphatfreie Zusammensetzung und 3 x 3 Stück kosten um die 12 Euro. Jura selbst gibt an, dass Kalk den Kaffeegenuss stört und den Geschmack beeinträchtigt. Kalk schadet dem Kaffee-Vollautomaten und ein zu hoher Kalkanteil hat einen fahlen Beigeschmack des Wassers und verhindert die optimale Entfaltung der Aromen im Kaffee. Auch Miele bietet Entkalkungstabletten an. Sechs kleine Miele Entkalkungstabletten für Backöfen, Herde, Klimagarer, Dampfgarer und Kaffeevollautomaten kosten um die 17 Euro. Auch Miele rät zu Entkalkungstabletten, um das Material schonend zu entkalken und nur wenig Rückstände von Chemie nach Entkalkung zurückzulassen. Diese Kosten können Sie sich bei Einsatz einer Wasserentkalkungsanlage von uns komplett einsparen.

Entkalktes Wasser trinken

Entkalkungsanlage Grünbeck – BWT Entkalkungsanlage – Entkalkungsanlage Judo

Alle drei Anbieter sind in Deutschland sehr bekannt und spezialisiert auf eine Entkalkungsanlage für das Mehrfamilien Haus oder Entkalkungsanlage Einfamilienhaus. Unsere verkaufte Entkalkungsanlage wird von einer der drei genannten Firmen angeboten, jedoch ohne den Markennamen, dafür zum günstigen Preis. Von der Qualität müssen Sie keine Abstriche befürchten. Sie kaufen nur clever ein.

 

Entkalkungsanlage Stiftung Warentest

Sowohl die Stiftung Warentest, als auch zahlreiche Wasserenthärtungsanlagen Test-Webseiten testen immer die Anlagen. Während die Stiftung Warentest noch wirklich testet, sind 98 Prozent der Webseiten mit Wasserenthärtungsanlage gefälscht. Eigentlich keine Test-Webseite (bis auf Stiftung Warentest) testet hier wirklich, sondern schreibt nur ab. Hier wurde keine einzige Anlage getestet, sondern man versucht die Leute zumeist über Amazon zum Kauf einer Anlage zu überreden und sich eine Provision zu sichern. Vorgestellt werden immer folgende Wasserenthärtungsanlagen:

 

Grünbeck softliQ SC 18 Entkalkungsanlage

Diese Wasserenthärtungsanlage aus Deutschland arbeitet im Ionenaustauschverfahren, hat einen geringen Stromverbrauch, die Steuerung ist per Handy App möglich und ideal für Einfamilienhäuser. Der Preis ist relativ hoch und die Anlage arbeitet mit einer vollautomatischen Steuerung und einem optimierten Steuerventil. Die Anlage verursacht eine leichte Druckminderung. Das Abwasser der Grünbeck softliQSC18 ist umweltverträglich und muss in ein Abwassersystem abgeführt werden. Die Spül- und Regenerationsschläuche sind 1,5 m lang und die Installation sollte durch einen Fachbetrieb erfolgen. Das Salz muss je nach Verbrauch ca. drei Mal jährlich erneuert werden. An das DN50 Abwasserrohr muss eine weitere Komponente gekauft und angeschlossen werden. Dies gilt für die Grünbeck VGX, GSC und softliQ. Der Abfluss darf nicht höher als 1,5 m. über der Wasseraufbereitungsanlage liegen. Eingebaut ist die Anlage in zwei bis drei Stunden. Das man ein Gerät an das WLAN anschließt, hört sich erstmals gut an, birgt jedoch ein hohes Sicherheitsrisiko. Zudem ist die WLAN-Reichweite gering. Die Salzwarnung wird in der Grünbeck SC18 nicht angeboten. Befindet sich die Anlage im WLAN und ist an das Web-Portal angeschlossen, muss der Hausbesitzer an die korrekte Absicherung denken.

 

Top-Line MKC32 Entkalkungsanlage

Diese Anlage zur Wasserentkalkung ist sehr günstig und berechnet automatisch den Wasserverbrauch. Bei Vergleich.org erzielte die Wasserentkalkungsanlage Top-Line MKC32 die Note gut mit 1,5. Die Kapazität liegt bei 3.200 Liter bei 10 dH und der Salzverbrauch je Regeneration bei 1,3 Kilo. Für die Anlage benötigt man noch extra einen Systemtrenner und falls erforderlich eine Chlordesinfektionseinheit. Je nach Wasserverbrauch und Eingangshärte sollte auch die MKC60 Top Line Enthärtungsanlage in Betracht gezogen werden.

 

BWT AQA Perla Duplex Entkalkungsanlage

Die Wasserentkalkungsanlage BWT AQA Perla Duplex ist ein Premiumgerät für bis zu vier Wohneinheiten mit 2 Säulen Technologie und automatischer Schleichwassererkennung. Jedoch im Anschaffungspreis hoch. Die Anlage nennt sich auch BWT Weichwasseranlage AQA perla Duplex Wasser Enthärtungsanlage oder BWT AQA Perla Duplex 11345. Mit dabei ist das Verschneideventil und bereits im Gerät verbaut. Die alte Version war die AQA Perla II und wurde Anfang 2017 durch die BWT AQA Perla Duplex 3 ersetzt. Die Anlage ist sehr komplex, mit Bodensensor und kann nur von einem Fachmann installiert werden. Die Anlage sollte auch regelmäßig gewartet werden, was bis zu 200 Euro pro Wartung bedeutet. Ein Wartungsvertrag ist vom Prinzip für das Gerät zwingend erforderlich.

 

Filtrasoft Basic Wasserentkalkungsanlage

Diese Entkalkungsanlage von Filtrasoft hat einen geringen Salzverbrauch, eine stufenlos einstellbare Resthärte und die Anlage liefert 1.660 Liter weiches Wasser bei 20 dH aus. Die Filtrasoft Basic 40 benötigt ungefähr 70 Liter Abwasser pro Regeneration. Zubehör muss extra gekauft werden und der Preis relativiert sich durch Einbau, Montage und zusätzliches Material. Filtrasoft bietet als Enthärtungsanlage die Filtrasoft Basic, Filtrasoft Duplex, Filtrasoft im Sorglos-Paket Basic, Filtrasoft Duplex-Pro 1,25, 1,5 und Max 2 an. Zudem eine Oventrop Anschlussarmatur mit Bypassfunktion.

Wasserentkalkung Regensburg Muenchen

Fragen zur Wasserenthärtungsanlage

 

Habe ich kalkhaltiges oder hartes Wasser?

Im Raum Regensburg liegt der Härtegrad der Wasserhärte zumeist bei 16,0 und höher, was eigentlich immer hart bedeutet. Bei einer harten Wasserhärte spricht man bei größer als 14 dH. Der Härtegrad von Wasser wird in Deutschland mit der Einheit dH bezeichnet. Die Wasserhärte in Pentling liegt bei 16,7 dH (deutsche Härtegrade) in Bad Abbach bei 19 dH, in Kelheim bei ca. 17 dH, in Regenstauf bei ca. 17 und in Regensburg bei ca. 16,5. Hier weitere Werte zur Wasserhärte im Raum Regensburg.

 

Wasserhärte Alteglofsheim – Brunnen Alteglofsheim 19,6 dH

Wasserhärte Eichlberger Gruppe – Brunnen Neumühle 23,45 dH

Wasserhärte Stadt Hemau – Brunnen Friesenmühle 18,19 dH

Wasserhärte Inkofen – Brunnen Inkofen 23,6 dH

Wasserhärte Laber-Naab-Gruppe – Brunnen Penk 21,58 dH

Wasserhärte Regensburg Süd – Brunnen Matting 18,4 dH

Wasserhärte Naab-Donau-Regen-Gruppe – Brunnen Deckelstein 23,15 dH

Wasserhärte Obertraubling – Brunnen Obertraubling 19,9 dH

Wasserhärte Regensburg – Brunnen Diesenbach 20,1 dH

Wasserhärte Regensburg REWAG – Brunnen oberer Wöhrd, 16,5 dH

Wasserhärte Schierling – Brunnen Mannsdorf 16,2 dH

Wasserhärte Sünching – Brunnen Sünching 17,85 dH

Wasserhärte Viehhausen – Brunnen Alling 22,61 dH

Wasserhärte Wenzenbacher Gruppe – Brunnen Wenzenbach 15,45 dH

Wasserhärte Wiesent – Brunnen Ammerlohe 19,4 dH

Wasserhärte Wörth a. d. Donau – Brunnen Giffa 21,3 dH


Welche Nachteile hat eine Entkalkungsanlage für ein Einfamilienhaus?

Abgesehen von der Anschaffung benötigt die Entkalkungsanlage Salz zur Regeneration. Eine normale Enthärtungsanlage kann 40 m3 Wasser um einen Grad dH enthärten. Sollte das Wasser nun von 18 auf 8 dH enthärtet werden, reicht die Kapazität für 4 m3, bevor sich die Anlage regeneriert. Aber auch nur wenn Sie 500 Liter am Tag Wasser verbrauchen. Als laufende Betriebskosten fallen das Enthärtersalz mit ca. 40 Euro und Stromkosten an. Die Stromkosten betragen ca. 50 Euro im Jahr. Mit den Gesamtkosten von knapp 100 Euro im Jahr sparen Sie im Gegensatz Waschmittel, Entkalker, Calgon, Reinigungsmittel usw. ein. So kann es sein, dass bei einem Wasserkocher die Filterwechsel schon genauso viel im Jahr kosten, wie die Nutzung der kompletten Wasserentkalkungsanlage. Die Entkalkungsanlage spart aber noch mehr Kosten durch weniger Reinigungsmittel, Entkalkungsmittel und mögliche Schäden an Duschköpfen, Perlatoren oder Wasserleitungen ein. Im Durchschnitt liegen die Kosten für die Wasserenthärtungsanlage bei ca. 0,30 Euro am Tag. Allgemein spricht man davon, dass die Kosten im Jahr um die 100 Euro betragen, jedoch Einsparungen durch Kalkschutzmittel, Kalkreiniger und Waschmittel über 200 Euro ausmachen. Der Einbau einer Wasserentkalkungsanlage spart Geld und man sagt, dass sich die Anschaffung nach sieben bis zehn Jahren amortisiert hat. Treten Schäden an Leitungen, Wassererhitzer oder Kupferrohre auf, tritt deutlich schneller eine Amortisierung ein.


Wo spart eine Enthärtungsanlage ein?

Durch Reduzierung der Kalkhärte beim Energiebedarf, Entkalker, Calgon, Reinigungsmittel, Waschmittel, Reparatur von Leitungen, Kaffeemaschine und Bügeleisen. Sowie bei Armaturen, Perlatoren, Duschgel und Wasserhähnen. Ebenso die möglichen Folgeschäden durch Kalk in Leitungen und technischen Geräten.


Wie viel Wasser verbrauche ich im Durchschnitt in meinem Einfamilienhaus?

Der Durchschnitt liegt bei 120 Liter Wasser am Tag, den jeder Deutsche verbraucht. Den eigenen Wasserverbrauch finden Sie auf ihrer Wasserabrechnung und dürfte erfahrungsgemäß bei 100 bis 150 m3 liegen im Jahr. Wir benötigen die Wassermenge um zu berechnen, ob die Entkalkungsanlage für Ihren Zweck ausreicht. 1 Kubikmeter sind 1.000 Liter und 150 Kubikmeter sind 150.000 Liter, was auf den Tag umgerechnet ca. 411 Liter ausmacht. Für einen normalen 5-Personen Haushalt ist unsere Anlage auf jeden Fall ausgelegt. Verbrauchen Sie mehr als 700 Liter am Tag Wasser, dann bitte wir um Information.

Entkalkungsanlage Wasser Regensburg Muenchen


Warum gibt es teure und günstige Wasserenthärtungsanlagen?

Die Preise variieren nicht nur aufgrund der Qualität der Anlagen, sondern auch dem Vertriebssystem. Vom Prinzip gibt es in Deutschland nur drei große Hersteller für Wasserentkalkungsanlagen. Diese teilen sich den Markt auf und verkaufen vielfach nur an Großhändler. Und bestimmen den Preis für den Wiederverkauf an den Sanitärhandel. Aufgrund der Werbung, der Einbindung des Großhandels und weiterer Faktoren, kosten diese Anlage oft viel mehr, als vergleichbare. Unsere verkaufte Wasserenthärtungsanlage wird von einem deutschen bekannten Hersteller hergestellt, der seine Anlage auch unter seinem Namen anbietet. Hier ist diese viel teurer. Wir sparen Ihnen Geld und liefern eine hochwertige Entkalkungsanlage zum bestmöglichen Preis von einem sehr anerkannten Unternehmen in Deutschland. Unsere Mitarbeiter und wir selbst haben in unserem Haushalt auch genau diese Anlage eingebaut.


Kann ich die Wasserenthärtungsanlage selbst anschließen oder installieren?

Theoretisch ist die möglich. Jedoch bekommen Sie auf jeden Fall ein Problem mit der Versicherung, wenn Sie später einen Wasserschaden haben. Auch sollte eine Entkalkungsanlage vom Fachmann mit großem Bedacht angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Die Erfahrung spielt zur genauen Installation eine große Rolle. Auch der Regenerationszyklus muss individuell eingestellt werden. Wer Fehler vermeiden, sich Zeit und Nerven einsparen möchte, nutzt die komplette Installation durch uns.


Welche Entkalkungsanlage gibt es und welche Entkalkungsanlage ist die Beste?

Es gibt zahlreiche Wasserenthärtungsanlagen wie von Grünbeck, Judo, Aquintos, BWT, Eckstein, Water2Buy oder Filtrasoft. Die drei bekanntesten Marken bieten auch die fast gleiche Anlage zum deutlich günstigeren Preis unter anderem Namen für den Fachhandel an. Und auf diese Installation haben wir uns spezialisiert.


Was ist eine Enthärtungsanlage nach dem physikalischen Prinzip?

Diese Enthärtungsanlage beruht auf Magneten und hierzu gibt es geteilte Meinungen. Die Stiftung Warentest hat die Wasserenthärtungsanlagen nach dem physikalischen Prinzip getestet. Auch die Entkalkungsanlage auf dem Ionenaustausch Prinzip, welche wir verkaufen, wurde getestet. Hier kam man zu dem Ergebnis, dass diese Anlagen problemlos arbeiten. Laut Verbraucherzentrale sind nur Geräte wirksam, die auf dem Prinzip beruhen, dass wir verkaufen und einbauen.

Entkalkung Wasser Regensburg


Warum haben Enthärtungsanlagen eine Säule oder zwei Säulen?

Enthärtungsanlagen mit zwei Säulen arbeiten ununterbrochen und garantieren, dass immer zu jeder Zeit Wasser zur Verfügung steht. Für den Normalverbraucher mit einem Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus reicht eine Enthärtungsanlage mit einer Säule völlig aus.


Ist ein Anschluss-Set beim Kauf der Entkalkungsanlage mit enthalten?

Bei den meisten Wasserenthärtungsanlagen benötigt man ein weiteres Anschluss-Set. Bei der von uns verkauften Enthärtungsanlage ist alles mit dabei.


Was kostet das Regeniersalz der Enthärtungsanlage?

Dies ist relativ günstig und besteht aus Natriumchlorid. Die Säcke kosten umgerechnet auf den Monat ca. 4 Euro im Monat. Im Jahr kommen Sie normalerweise mit 40 Euro aus.


Wie wirkt das Wasser auf die Gesundheit?

Es gibt zahlreiche Behauptungen zur Harmonisierung des Wassers, der Vitalisierung und Levitation. Auch Energetisierung und hexagonales Wasser wird genannt. Eine Verbesserung der Wasserqualität durch solche zweifelhaften Aussagen kennen wir nicht und sind normal wissenschaftlich auch nicht erwiesen. Unsere Entkalkungsanlage entkalkt das Wasser und fallen Sie nicht auf esoterische Versprechen herein.


Ab wann ist die Wasserenthärtung sinnvoll?

Laut dem Bayerischem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) sollte der Kauf einer Anlage ab 14 Grad deutsche Härte (dH) überlegt werden. Das Wasser im Raum Regensburg, Kelheim und Regenstauf liegt zumeist bei 20 dH. Der Härtegrad liegt also fast 40 Prozent höher, als der höchste Härtegrad, den das Bayerische Landesamt vorgibt. Hartes Wasser ist nicht ungesund und ein Einbau erst ab 14 Grad dH anzuraten. Es ist auf jeden Fall zu überlegen, ob man jedes Gerät im Haus ständig reinigt, entkalkt und erneuert oder nur ein zentrales Gerät zur Entkalkung einbaut. Kleine Tischfilter schafften im Mai 2015 als bestes Modell nur ein „befriedigend“ bei der Stiftung Warentest. Und die Filter von kleinen 2 Liter Wasserentkalkern sind massiv hoch.


In welchem Bereich montieren wir die Entkalkungsanlagen?

Grundsätzlich können wir Entkalkungsanlagen in ganz Bayern montieren. Im Raum Regensburg sind wir spezialisiert auf Teublitz, Burglengenfeld, Regenstauf, Wenzenbach, Nittenau, Bruck in der Oberpfalz, Walderbach, Altenthann, Brennberg, Donaustauf, Bach an der Donau, Wörth an der Donau, Pfatter, Tegernheim Barbing Neutraubling, Obertraubling, Alteglofsheim, Langquaid, Saal an der Donau, Hausen, Bad Abbach, Kelheim, Nittendorf, Hemau, Painten, Hohenfels. Ebenfalls montieren wir Anlagen im Raum München, Garching, Poing, Fürstenfeldbruck, Germering, Kallmünz, Freising und Dachau. Sie können uns also immer dann beauftragen, wenn Sie im 30 km. Umkreis von Regensburg leben, oder im Umkreis von München. In allen anderen Städten arbeiten wir nur nach vorheriger Absprache.

 

*Der genannte Preis ist inklusive aller Kosten und exkl. 19 % MwSt.

 

 

Ja, ich möchte eine Entkalkungsanlage zum Festpreis:
Wir lösen Ihre Probleme!

Individuelle, günstige und kundenorientierte Lösungen im Bereich Badsanierung - Sanitär - Heizungsbau im Raum Regensburg. Jetzt Kontakt aufnehmen!

Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte beschreiben Sie uns Ihr Projekt. In kürzester Zeit nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf.