Grünbeck Dosieranlage und Entkalkungsanlage

Wasserenthärtung und Dosieranlage in Bad Abbach

Entkalkungsanlage Bad Abbach

Der Wasserzweckverband Regensburg und Bad Abbach informiert regelmäßig über die hohe Wasserhärte. In Bad Abbach, Lengfeld, Oberdorf, Peising, Saalhaupt, Teugn und Schneidhart liegt die Wasserhärte bei 20,7. In Viehausen-Bergmatting und Poikam sogar bei 21,62 dH. Das Wasser ist hart und selbst der Wasserzweckverband Bad Abbach meldet regelmäßig, dass diese Wasserhärte die Dosierung von Wasch- und Reinigungsmitteln beeinflusst und bei weicherem Wasser weniger Waschmittel benötigt wird. Eine optimale Wasserhärte liegt bei ungefähr 7 dH. Deshalb sollte man unbedingt sein Wasser enthärten, um seine Leitungsrohre und die elektrischen Geräte zu schützen. 

In Bad Abbach bauten wir nun die Wasserenthärtungsanlage Grünbeck SD21 inklusive Wassersensor und Alarm bei Leckagen ein. Ebenso eine Steuerung der externen Dosieranlage Heizung gegen Korrosion. Zum jetztigen Stand wird diese Arbeit sogar von der Bundesregierung gefördert. Eingebaut wurde hier die Enthärtungsanlage softliQ:SD21 und die Dosieranlage exaliQ:SC6-e. Der Kunde schützt sich vor Rost, Kalk und Schäden an der Rohrleitung. Ebenso benötigt man weniger Reinigungsmittel, Waschmittel und muss weniger putzen. Es gibt zahllose Gründe, warum man sich in sein Eigenheim im Raum Bad Abbach eine Entkalkungsanlage und Dosieranlage für die Heizung einbauen sollte. Wir beraten Sie gerne zur technischen Umsetzung und aktuellen Förderungen. 



0
Wir lösen Ihre Probleme!

Individuelle, günstige und kundenorientierte Lösungen im Bereich Badsanierung - Sanitär - Heizungsbau im Raum Regensburg. Jetzt Kontakt aufnehmen!

Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte beschreiben Sie uns Ihr Projekt. In kürzester Zeit nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf.